Wild und Hund - zurück zur Startseite
|   Home   |   Kontakt   |   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Widerruf   |   AGB   |     FAQ   |

Anmeldung: Abo-Nr.: Passwort:

Suche:
WILD
HUNDE
JAGD
WILD UND HUND REVIERWELT
BLICKFANG
WILDE HUNDE/ AUSBILDUNG
SEMINARE
SHOP
FORUM
SERVICE
DOSSIERS
GEWINNSPIELE
FILME
NEWSLETTER
WAHRT EUCH - WEHRT EUCH
SONDERHEFTE

Sie befinden sich hier: HOME  - HOME

Druckversion

Druckversion

Meldungen


17.10.2014

Deutscher Jagdterrier mit Mistgabel aufgespießt und getötet

Der Deutsche Jagdterrier (DJT) „Bodo vom Havelberger Dom" war mit einer Stöberhundgruppe bei einer kleinen Feldjagd eingesetzt. Nach Jagdende befand er sich laut GPS-Signal ungefähr 50 Meter vom Ausgangspunkt der Jagd...



17.10.2014

Katzenschutz auch in Niedersachsen?


IMG_7027_FalkHaacker

Auch der niedersächsische Agrarminister Christian Meyer (Grüne) outete sich jetzt als Schützer wildernder Katzen und Hunde. Meyer will es offenbar seinen beiden grünen Kollegen...



16.10.2014

Je mehr Verbote, desto besser

Ein „Reformdefizit des Jagdrechts“ hat der Naturschutzbund Deutschland (NABU) ausgemacht und darum flugs eine Studie durchgeführt, in der er eben mal die Jagdgesetze der Länder samt Durchführungsverordnungen beziehungsweise grassierende Novellierungsentwürfe (Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen) bewertet...



15.10.2014

FDP: Klares Bekenntnis zum bewährten Jagdrecht


image002

Die FDP in Nordrhein-Westfalen (NRW) hat einen Brief veröffentlicht, in dem sie sich klar zum bestehenden und bewährten Jagdrecht bekennt...



15.10.2014

Hochkapital


SCAN_1_3

Am 2. August diesen Jahres gegen fünf Uhr morgens backte ein vorpommerscher Jäger den alten Jagdkarabiner seines Vaters an und schoss. Etwa 120 Meter entfernt traf das 12,7-Gramm-Teilmantel-Rundkopf-Geschoss im Kaliber 8 x 57 IS einen Rothirsch. Ein weiterer Schuss bannte ihn endgültig auf den Platz...



15.10.2014

Streit um Jagdgesetz: Kölner Nabu-Chef legt Amt nieder

Jörg Pape hat den Rücktritt von seinem Amt des Vorsitzenden des Nabu Köln sowie seinen Austritt aus dem Naturschutzbund erklärt. Er könne sich nicht mit einer Resolution des Nabu-Landesverbandes zum geplanten neuen Jagdgesetz der rot-grünen Landesregierung einverstanden erklären...



15.10.2014

Tierschutz per Verbandsklage

Die niedersächsische Landesregierung aus SPD und Grünen will ein Verbandsklagerecht für Tierschutzverbände einführen. Dieses Vorhaben war bereits im Koalitionsvertrag vereinbart und wurde nun vom Kabinett am 23. September beschlossen...



14.10.2014

Zwischenbilanz

Die FJD zieht nach den Regionalkonferenzen in Köln und Münster eine Zwischenbilanz...



10.10.2014

LJV-NRW kündigt Protestwelle an


LJV-Regionalkonferenz MS 09.10.2014 003

Der Landesjagdverband NRW macht mobil gegen das geplante ökologische Jagdgesetz...



10.10.2014

Nutzerverbände fordern Änderungen

Das Jagd- und Wildtiermanagement Baden-Württemberg (JWMG) ist am 8. Oktober durch eine turbulente erste Lesung im Landtag gegangen...



08.10.2014

Stichhaltige Argumente der Jäger

In Köln fand am 7. Oktober die erste Regionalversammlung statt, zu der der Landesjagdverband aufgerufen hatte...



08.10.2014

Wolf illegal beschossen

Weil ein Wolf eine etwa zwei Wochen alte Schusswunde an den Hinterläufen hatte, konnte er vermutlich nicht von herannahenden Erntemaschinen flüchten und wurde bei den Erntearbeiten schwer verletzt. Eine benachrichtigte Veterinärin entschied, den Grauhund einzuschläfern...



07.10.2014

Entspannter Bär


natuerlich_jagd_fotoreporter_september2014

Jürgen Wolf aus Empfertshausen in Thüringen hat mit der Momentaufnahme eines Waschbären, der gemütlich auf einem Baum relaxed, den „Natürlich Jagd Fotoreporter“-Wettbewerb des Monats September gewonnen...



06.10.2014

Mehrheit lehnt Gesetzentwurf ab

Der Entwurf für ein neues NRW-Landesjagdgesetz soll Inhalte umfassen, die zuvor mit dem Landesjagdverband (LJV) nicht abgestimmt waren. Das hat Präsident Ralph Müller-Schallenberg nach Informationen von...



06.10.2014

Jäger ausgezeichnet


hermann carl

Der Jäger und Polizeihauptkommissar Hermann Carl wurde am 3. Oktober mit dem Europäischen Sozialpreis ausgezeichnet. Er wurde in diesem Jahr unter dem Leitgedanken „Mensch und Natur im Einklang“ verliehen...



02.10.2014

Wie mit verwilderten Katzen umgehen?


jager_im_revier_djv

Im Zuge geplanter Jagdrechtsnovellen auf Landesebene wird bundesweit über die Jagd diskutiert – oftmals dominieren Emotionen statt Fakten. Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat zehn kritische Fragen gesammelt und beantwortet...



02.10.2014

Treffen der bayerischen Jägerinnen


Jägerinnenforum

Das Jägerinnenforum lädt am Samstag, den 11. Oktober 2014 von 13.30 bis 17.30 Uhr zum Markttag rund um den Augustiner Schützengarten ein...



01.10.2014

Anerkennung aber keine Akzeptanz


IMG_4300_500

Nach fünfstündigem Informationsmarathon für die Delegierten endete gestern spät am Abend der außerordentliche Landesjägertag (LJT) in Baden-Württemberg...



01.10.2014

Neue Jagdzeitenverordnung tritt in Niedersachsen in Kraft


mh_Damspiesser

Heute, am 1. Oktober, tritt in Niedersachsen die neue Jagdzeitenverordnung in Kraft. Auf die neue Regelung hatten sich der grüne Agrarminister Christian Meyer und der grüne Umweltminister Stephan Meyer gegen den Widerstand vor allem der Landesjägerschaft (LJN) und des Zentralverbandes der Jagdgenossenschaften und Eigenjagden in Niedersachsen (ZJEN) geeinigt...



01.10.2014

Doppelschlag


FWF_Rehbock_Ralf_Filler2

Anfang August folgte Ralf Filler der Einladung von Klaus und Harald Müller nach Stinstedt (Niedersachsen) zur Bockjagd. Gleich beim ersten Abendansitz sprang eine Ricke auf den Kitzangstschrei mit einem starken Sechser im Schlepptau...



01.10.2014

2. Französische Hirschrufermeisterschaft 2014


_MG_3705_550

Am 14. September 2014 wurde im Tierpark Sainte-Croix (Lothringen) die 2. Meisterschaft im Hirschrufen ausgetragen. Wolfgang Rieck und Alfred Bour können Konkurrenz auf Distanz halten...



01.10.2014

Afrikanische Schweinepest: Erster Fall in Estland

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) wurde nun auch bei einem Stück Schwarzwild in Estland festgestellt. Das infizierte Tier wurde im Süden des Landes in der Nähe der Grenze zu Lettland gefunden...



30.09.2014

Der Vorpommern-Gigant


F7F7

Am 2. August erlegte ein vorpommerscher Jäger in der Hegegemeinschaft Schuenhagen-Franzburg einen mächtigen Hirsch. Das Wildbretgewicht betrug...



30.09.2014

Zweite Runde Jagd- und Wildtiermanagementgesetz

Das Kabinett in Baden-Württemberg hat am 30. September einen überarbeiteten Entwurf für das Jagd- und Wildtiermanagementgesetz freigegeben. Der Landesjagdverband (LJV) kritisierte in einer Pressemeldung einige Regelungen als wenig praxistauglich oder gar überflüssig...



29.09.2014

Artenvielfalt im Agrarraum – Zukunft oder Illusion?


Unbenannt

Unter diesem Titel fand am 27. und 28. September in Erfurt das Artenschutzsymposium des Deutschen Jagdverbandes und des Landesjagdverbandes Thüringen statt. Etwa 90 Teilnehmer waren erschienen, was zwar für einen gut gefüllten Saal sorgte, angesichts der brennend aktuellen Thematik aber...



26.09.2014

Bär attackiert Bauern


RS55830_Braunbär_f-scr

Ein Braunbär hat auf einer österreichischen Alm einen Bauer angegriffen. In der Nähe von Thomatal (Bundesland Salzburg) erhielt der Mann von dem Beutegreifer eine Platzwunde durch einen Prankenhieb. Daraufhin sei er...



26.09.2014

Jagd ist praktizierter Artenschutz


rolfes_waschbar_wr_13_2608-2_2

Auf dem 2-tägigen Artenschutzsymposium (27. und 28. September) von Deutschem Jagdverband (DJV) und Landesjagdverband Thüringen (LJV) werden Experten aus ganz Deutschland erfolgreiche Artenschutzprojekte in der Agrarlandschaft vorstellen...



26.09.2014

Professionelle Jägerschaft kämpft um Existenz


elmar_eickhoff_250

Auch der Landesverband der Berufsjäger NRW und der Bundesverband Deutscher Berufsjäger lehnen eine umfassende und teils eindeutig ideologisch motivierte Novellierungen des Landesjagdgesetzes wie aktuell in Nordrhein-Westfalen und auch schon in Baden-Württemberg ab...



25.09.2014

Warnung vor Anschlägen auf Jäger


Tritt Leitersprosse_550_II

Der Landesjagdverband Schleswig-Holstein und die schleswig-holsteinischen Landesforsten warnen ihre Mitglieder beziehungsweise Mitarbeiter und Mitjäger vor Anschlägen...



25.09.2014

Völlig inakzeptabel

Der Zentralausschuss Jagd lehnt den Entwurf des Landesjagdgesetzes in NRW ab. Das Fazit: Der Entwurf ist ein Schlag ins Gesicht der Grundeigentümer und Jäger. Mit dem geplanten „ökologischen“ Jagdgesetz will...



24.09.2014

Neuer Chef im Forstamt Saupark


Christian_Boele_keimer

Christian Boele-Keimer (45) aus der Betriebsleitung der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) übernimmt zum 1. Januar 2015 die Leitung des Forstamtes Saupark...



23.09.2014

Zu wenig Biss


VereinsgruendungIII1

Minister Remmel macht Ernst, er will auf lange Sicht die Jagd abschaffen - heute in NRW, morgen in ganz Deutschland. Dies gilt es mit aller Macht zu verhindern. Die Initiative „Für Jagd in Deutschland“ (FJD) will kämpfen...



22.09.2014

Österreich: Staupeverdacht bestätigt


RS48663_Fuchs an Straße-scr_Silvio Heidler

Im Salzkammergut (Österreich) ist ein weiterer Fall von Staupe festgestellt worden. Die Landesveterinärdirektion bestätigte den Verdacht bei einem Fuchs, der bei Strobl im Flachgau von einem Jäger entdeckt wurde...



22.09.2014

Grünes Verbotsgesetz: Phase der Diskussion ist eingeläutet


borchert

Der Vorsitzende der Jägerstiftung natur+mensch, Jochen Borchert, warnt vor den Folgen des geplanten Ökologischen Jagdgesetzes (ÖJG) in Nordrhein-Westfalen...



18.09.2014

Könnte es zu Aussetzungen von Wölfen kommen, die unbemerkt blieben?


eckhard_wiesenthal_quelle_wiesenthal

In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Zoos, Wolfsgehegen oder Wildparks, in denen Wölfe gehalten werden. Hier kommt es regelmäßig auch zu Nachwuchs. Doch was geschieht eigentlich mit überzähligen Tieren, die aus Kapazitätsgründen nicht in der Einrichtung verbleiben können? Der DJV ist dieser Frage nachgegangen und hat dazu den Diplom-Biologen Eckhard Wiesenthal befragt...



18.09.2014

Erster Hochschullehrgang Jagdwirt

Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen bietet ab Frühjahr 2015 einen hochschulzertifizierten Lehrgang zum Jagdwirt an. Er lehnt sich an den österreichischen Lehrgang der Universität für Bodenkultur in Wien an. Zu den Themen...



17.09.2014

Jagdpraxis vor massiven Änderungen


paragraph

NRW-Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) hat den Entwurf für ein sogenanntes ökologisches Landesjagdgesetz vorgelegt. Die Vorschläge bedeuten gravierende Veränderungen der Jagdpraxis...



17.09.2014

Wozu brauchen wir die Jagd?

Am Montag lief im WDR die Sendung „eins zu eins – Naturschutz oder Folklore – Wozu brauchen wir die Jagd?“ in der LJV-Vizepräsident Dr. Hermann Hallermann zahlreiche Fragen zur Jagd im Allgemeinen und der Jagdrechtsnovelle im Besonderen beantwortete. Wer die Sendung verpasst hat, findet sie hier in der Mediathek des WDR.



17.09.2014

Muffel - reif für die Insel?


RS48727_Muffel auf Feld-scr

Das Muffelwild war ein Themenschwerpunkt beim Symposium Säugetierschutz, das die Arbeitsgruppe Artenschutz Thüringen, der Landesjagdverband Thüringen und die Gesellschaft für Wildtier- und Jagdforschung Ende August in Jena zusammen mit einigen Forschungseinrichtungen veranstaltet hat...



17.09.2014

Warum muss die Jagd sich rechtfertigen?


Zidlochovicer Gespraeche 2014

Die 7. Internationale Tagung zur Thematik „Jagd in Mitteleuropa – gemeinsame Wurzeln in der Vergangenheit, gemeinsame Probleme in der Gegenwart und gemeinsame Suche nach Lösungen für die Zukunft“ fand traditionsgemäß am ersten Donnerstag im September im Tschechischen Schloss Židlochovice statt. Das diesjährige Tagungsthema...



17.09.2014

Jagderlebnis im WuH-Testrevier


GerdHess2

Gerd Heß war einer der drei Gewinner der WILD UND HUND-Jubiläums-Verlosung, der zur Blattjagd in einem Revier des Paul Parey Zeitschriftenverlages eingeladen wurde. Beim Morgenansitz am 12. August...



17.09.2014

Interview mit Roland Koch


Roland Koch_mannheimer_versicherungs_ag

Nachdem sich ein Mitarbeiter der Mannheimer Versicherungs AG nach einem Jagdunfall mit einem Toten menschenverachtend und jagdfeindlich geäußert hat, schrieb die Initiative „Für Jagd in Deutschland“ (FJD) einen Offenen Brief an die Versicherungsgesellschaft. Roland Koch, Pressesprecher der Mannheimer, äußerte sich zu den Hintergründen...



16.09.2014

EU-Ressorts besetzt


336px-Miguel_Arias_Cañete_(cropped)_WTO_wikipedia_www_flickr_com

Der frühere Landwirtschaftsminister Spaniens Miguel Arias Cañete wird EU-Kommissar für Energie- und Klimapolitik. Das gab der neue EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker bekannt...



16.09.2014

Waldzustand bestimmt über Abschusshöhe

Am Ende ging es dann doch ganz schnell: Am gestrigen Montag haben sich Vertreter der rot-grünen Koalitionsfraktionen und der Ministerien über die letzten Details des neuen NRW-Jagdgesetzes verständigt. Damit haben sie den Weg frei gemacht für...



15.09.2014

Rekordbeteiligung auf dem Dornsberg


Dornsberg 2014 Wanderpokal

Mit 115 Treffern entschied Stefan Freitag das 25. WuH-Jagdparcoursschießen auf dem Dornsberg für sich und durfte den "Wilden Hund" als Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Im Jubiläumsjahr von WILD UND HUND galt es, insgesamt 120 Wurfscheiben zu schießen. Eine Rekordbeteiligung von 174 Schützen stellte sich dieser Herausforderung...



12.09.2014

Schleswig-Holstein: Gericht soll Jagdzeitenverordnung prüfen

Der Landesjagdverband sowie die Vertreter weiterer Verbände haben sich am Montag dazu entschieden, ein Klageverfahren gegen die im März von Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) erlassene Jagd- und Schonzeitenverordnung zu unterstützen...



12.09.2014

Meyer rudert zurück


paragraph

Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Grüne) will die Jagdzeit auf Schalenwild nun doch nicht bis zum 15. Januar verkürzen...



11.09.2014

Fünftes Wolfsrudel in Niedersachsen


wolf helge John

Der Wolf breitet sich in Niedersachsen weiter aus: Im Raum Eschede (Landkreis Celle) wurde jetzt ein diesjähriger Jungwolf nachgewiesen. Bereits im Januar war dort ein Wolfspaar...



10.09.2014

FACE plant Wolf-Symposium


wolf1

Bei der FACE-Generalversammlung Anfang September wurde entschieden, im kommenden Jahr ein internationales Wolf-Symposium durchzuführen...



09.09.2014

DJV-Bundesmeisterschaften: Junge Jäger ganz vorn


DJV_Bundesmeisterschaften_Wenzel

Der neue deutsche Meister heißt Meik Blöbaum und kommt aus Nordrhein-Westfalen. Bei den 60. DJV-Bundesmeisterschaften im jagdlichen Schießen...



08.09.2014

Jagd im Fokus


Tödliche Jagd ka_news

Bei einer Drückjagd auf Schwarzwild kam es Ende August an einem Maisfeld im Main-Tauber-Kreis zu einem tödlichen Jagdunfall. Das Nachrichtenportal ka-news.de hat...



05.09.2014

Feldhase macht das Rennen


feldhase

Die eindrucksvolle Aufnahme eines Hasen, der sich auf einem Stoppelfeld das Näschen reibt, ist das neueste Sieger-Motiv bei den „Natürlich Jagd Fotoreportern“...



04.09.2014

Güteklassen sollen verschwinden


paragraph

Der Entwurf des neuen nordrhein-westfälischen Jagdgesetzes soll am 17. September, spätestens jedoch am 24. September, vorgestellt werden...



04.09.2014

Bär reißt Schafe


CIMG3121

Zum wiederholten Male hat ein Bär in Finkenstein (Kärnten) Schafe gerissen. Nach Markus Mertel, Obmann der Orte St. Job und Sigmontitsch, hat es bisher insgesamt fünf tote Schafe gegeben, 16 weitere werden noch vermisst...



03.09.2014

Dr. Daniel Hoffmann tritt vom Amt des Landesjägermeisters zurück


Unbenannt

Dr. Daniel Hoffmann hat heute dem Vorstand der Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) mitgeteilt, das er vom Amt des Landesjägermeisters zurücktritt...



03.09.2014

Versicherer distanziert sich

Die Mannheimer Versicherungen AG hat heute Stellung genommen zum Offenen Brief der Initiative „Für Jagd in Deutschland“ (FJD). Diese hatte den Versicherer gestern mit den menschenverachtenden Äußerungen eines Mitarbeiters auf Facebook konfrontiert…



03.09.2014

Neues Online-Forum für Isegrim


3105__0_ulrich_wotschikowsky__c_kolb_2014_10_550

Der Deutsche Jagdverband hat Ulrich Wotschikowsky interviewt, den Gründer der Wolfplattform „Wolfsite – Forum Isegrim“. Der Wissenschaftler verspricht aktuelle, kritische und kompetente Informationen über das Wolfsgeschehen in Deutschland…



03.09.2014

BOCKJAGD - ein Platz, zwei Abnorme


F_Staedler_Boecke

Im Mai hatte WILD UND HUND-Leser Fritz Städtler in Vahlde (Niedersachsen) ungewöhnliches Waidmannsheil auf zwei abnorme Böcke...



03.09.2014

13 Wolfswelpen in Sachsen


Bild1_10 der 13 Welpen_Karsten Nitsch

Vor wenigen Wochen gelang es einem Jäger im Revier des Daubaner Rudels den 13-köpfigen Nachwuchs zu filmen...



28.08.2014

Ländlicher Raum lehnt Jagdzeitenverordnung ab


paragraph

Die Landesjägerschaft Niedersachsen und weitere Verbände des ländlichen Raumes lehnen den vom grünen Agrarminister Christian Meyer am 18. Juli in die Anhörung der Verbände gegebenen Entwurf einer neuen Verordnung zur Änderung der Jagdzeiten ab...



27.08.2014

Neue Kormoranverordnung in Sachsen-Anhalt


20498_213_20130215091508_S_Obermeier

Die Landesregierung Sachsen-Anhalt hat gestern eine neue Kormoranverordnung beschlossen. Ab 2015 dürfen „Wasserraben“ jeweils vom 16. August bis 15. März eines Jahres...



26.08.2014

DJV mit neuer Internetseite


neue_seite_jagdverband

Der Deutsche Jagdverband (DJV) präsentiert sich seit Mitte August mit einem neuen Internetauftritt...



26.08.2014

Jagdunfall im Maisfeld

Bei einer Drückjagd auf Schwarzwild kam es am Sonntag in Weikersheim (Baden-Württemberg) zu einem tragischen Unfall. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hat ein...




In eigener Sache


WILD UND HUND 20/2014

Bildjäger


Jagdmalerei_Moraleda_Wild und Hund 20

Eine herausragende Beobachtungsgabe, beneidenswertes Talent und das meisterliche Beherrschen klassischer Techniken – diese drei Eigenschaften zeichnen Miguel Angel Moraleda aus. Weitere Bilder und Filme vom spanischen Künstler finden Sie hier…



WILD UND HUND 20/2014

Rekordbeteiligung auf dem Dornsberg

Mehr zum 25. WuH-Jagdparcoursschießen finden Sie hier…



WILD UND HUND 20/2014

Im Paradies


Rotwild_Jagd_Grafenwoehr_wild_und_Hund_20_2014

Der Truppenübungsplatz Grafenwöhr ist bekannt für unglaublichen Anblick und große Strecken. Heiko Hornung fuhr hin, um sich ein Bild zu machen.
 



WILD UND HUND 20/2014

120 Jahre Wild und Hund


Wild_und_Hund_20_2014_Jubilaeum_250

Hier finden Sie die Artikelfortsetzungen der Jubiläumsauslese…



Jubiläumsrätsel


Wild_und_Hund_20_2014_Jubilaeum_Gewinnspiel_finale_550

» zum Teilnahmeformular






Moderne Fangjagd


modernefangjagd-so

Das neue WILD UND HUND-Exklusivheft 44 zeigt, wie eine zeitgemäße, tierschutzgerechte und effektive Fallenjagd funktioniert, die sich jeder zeitlich und finanziell leisten kann.
 



WILD UND HUND 20/2014

Die Stunde der Wahrheit


WuH_20_2014 Lauf kuerzen

Papiertiger, Donnerkaliber oder unterschätzte Murmel – um die .300 Win. Mag. und ihre beiden populären Cousinen .308 Win. und .30-06 ranken sich Sagen und Mythen. Vor allem, wenn sie aus kurzen Läufen geschossen werden. Ein einzigartiger Großversuch sorgt für Klarheit. » Zu den Messergebnissen



-Anzeige-

K&K Premium Jagd


IMG_5287

Wenn der Altweibersommer ins Land zieht, beginnt für uns Jäger die wohl herrlichste Zeit des Jahres. Bereits Anfang Oktober werden die ersten Drückjagden durchgeführt und landauf, landab geht es bei den Jagdleitern nur noch um jagdliche Themen...



Oktober 2014

Online-Welpen-Gewinnspiel


Zu gewinnen gibt es einen von fünf Klavinius´ Adventskalender für Hunde.

Bei unserem Welpen-Online-Gewinnspiel haben Sie alle zwei Monate die Möglichkeit nützliche Sachpreise rund um den Hund zu gewinnen. Im Oktober gibt es einen von fünf Klavinius´ Adventskalender für Hunde zu gewinnen...
 



-Anzeige-

Neues aus dem Kinderrevier


RS148208_10010705_01_

Sie waren mit Kindern in der Natur unterwegs und haben essbare Früchte, Kräuter und Blüten gesammelt? In unserem Buch „Kochen mit Kids“ finden Sie 50 Rezepte, die schon unsere Jüngsten zubereiten können...



-Shop-

WILD UND HUND-Shop: Sonderverkauf


Hausmesse

Auf unserer Hausmesse sind Artikel aus dem WILD UND HUND-Shop bis zu 90 Prozent reduziert...



Kleinanzeigen


Kleinanzeigen_start

Schnell und bequem von zu Hause Kleinanzeigen buchen. Jede Anzeige profitiert von der hohen Beachtung und großen Beliebtheit unseres umfangreichen Marktteils...



Shop

Die Jagd im Blick


Folder

Holen Sie sich über 650 Produkte für Jäger, Outdoor- und Naturfreunde direkt auf Ihren Bildschirm und stöbern Sie ganz nach Lust und Laune. Hier ist für jeden etwas dabei...



WuH-Shop

Wild und Hund-Kalender 2015


jww-kalender

Behalten Sie mit WILD UND HUND immer die Übersicht über die Tage, Wochen und Monate im Jahr 2015...




Marktinformationen

 



WILDE HUNDE


WILDE HUNDE September

» hier geht’s zur September-Ausgabe



-Anzeige-

Jagdlicher Chic


keyler4

Einfach Maß nehmen und Teil einer neuen Philosophie in der Weidmannsmode werden: www.keyler-jagd.de



WILD UND HUND als e-Paper


IPad_wuh-15

Hier finden Sie die aktuelle WILD UND HUND als ePaper...



-Anzeige-

England mit der Büchse


Jagenweltweit DVD 40

In dieser neuen Serie der erfolgreichen JAGEN WELTWEIT Filmreihe geht Jagdfilmer Patrick Kastner in England auf reife Böcke und Sickawild...



14.02.2014

Studentischer Mitarbeiter(m/w) Online-Redaktion gesucht!

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n studentische/n Mitarbeiter/in für die Online-Redaktion...



Wild und Hund- Newsletter


Anmeldung Wild und Hund- Newsletter

Unser WILD UND HUND-Newsletter informiert Sie zweimal im Monat über die Themen des neuen Hefts, aktuelle Neuigkeiten und spezielle Angebote. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen. Hier anmelden...



Keine Wild und Hund am Kiosk?


Titel_Wild_und_Hund_17_2014

An Kiosken, in Pressefachgeschäften, in Bahnhofsbuchhandlungen, an Tankstellen und Flughäfen: WILD UND HUND erhalten Sie an über 8.000 Verkaufsstellen...




Jatzt ein Probeheft der WILD UND HUND bestellen!



Service

Welpenvermittlung


Welpe

In unserer Online-Welpenvermittlung bieten Züchter verschiedenster Rassen ihre Welpen an. Schauen Sie doch mal rein...



WILD UND HUND Revierwelt

Revierwelt-App


250_WuH_Revierwelt_Logo

Erleben Sie die Einheit von Jagd und Natur im Spielfeld modernster Kommunikationstechnik und holen Sie sich die Revierwelt-App für Ihr iPhone und iPad oder Ihr Android-Handy.

Traditionell jagen, modern verwalten – Nutzen auch Sie die neue Online-Software von WILD UND HUND, um Ihr Revier einfacher und zeitsparender zu verwalten! Mehr ...




Wild und Hund-Shop



Abo-Angebot

WILD UND HUND Jagdmesser Hirschhorn mit Lederscheide


Abo_Angebot Messer_120

Ein einzigartiges und schönes Sammlerstück - gratis zum WILD UND HUND-Abo: Dieses außergewöhnliche Jagdmesser besitzt einen leicht geschwungenen Griff aus echtem Hirschhorn sowie eine Klinge aus 420er Stahl mit WILD UND HUND-Klingenätzung. Mehr zum Abo-Angebot...



- Aboangebot -

Jagdmesser aus Muffelhorn


Messer Muffel

Das formschöne WILD UND HUND-Jagdmesser mit Griffschalen aus apart-schön geschliffenem Muffelhorn erhalten Sie zusammen mit einem Halbjahresabo der
WILD UND HUND für nur 60,50 €!



WILD UND HUND-Fotogalerie


Betz_Hornung_Frischlinge_120_red

50 Euro für Ihre Bilder!

Schicken Sie Ihre Bilder an die Redaktion! Für jede Veröffentlichung in der Rubrik "Aus Feld, Wald und von der Fischwaid" in WILD UND HUND erhalten Sie 50 Euro...




JETZT IM HANDEL:
Wild_und_Hund_20_2014_Jubilaeum_250
Inhalt »

HIER BESTELLEN

NÄCHSTES HEFT:
ab 6. November 2014 im Handel

ABONNIEREN

INSERIEREN

ONLINE WERBEN

ANZEIGEN-SUCHE

WELPENVERMITTLUNG

MEDIADATEN

Paul Parey Zeitschriftenverlag
Im Paul Parey Zeitschriftenverlag erscheinen:  
Wild und Hund Wild und Hund Exklusiv Wilde Hunde Deutsche Jagdzeitung Jagen weltweit Hunting World Wide Keyler Fisch und Fang Raubfisch